Neubau einer Produktionshalle

Geplant wurde eine Werkhalle mit Werkstatt, Magazin, Sozialräumen und Büroflächen im Obergeschoss. An den Traufen befinden sich 5,0m lange Kragarme. Die Stützen unter den Bindern sind als fußeingespannte Stützen ausgeführt worden. Die Umsetzung des Gebäudes wurde durch den Bauherrn selbst übernommen.

  • Bauherr:
    Rogge Holzbau GmbH & Co KG in 24245 Klein Barkau
  • Projektort: 24245 Klein Barkau
  • Architekt: Architekten Schröder und Partner in Wangels
  • Ausführungszeitraum: 2017
  • Leistungen:
    Tragwerksplanung LPH1-5
    Ausführungsplanung
    Bauphysik [Schallschutz, Wärmeschutz, Arbeitsvorbereitung]
  • Konstruktion: Holztafelbau
  • Größe: ca. 1070m2 BGF
  • Projektbeteiligte:
    Poppensieker & Derix GmbH & Co. KG Westerkappeln
  • Verbautes Holzvolumen:
    BSH  ca.  219,0 m3 
         
         
  • In der Konstruktion gebundenes CO2:
    BSH  ≙ ca. 200 t CO2 
         
         
powered by webEdition CMS